Friday, September 15, 2006

Build-Freak 2.0

Endlich ist es soweit ...! In der letzten Ausgabe des Java-Magazin (August 06), wurde eine drei-seitiger Artikel über die relative neue Version des Build-Tools, Maven 2.0, veröffentlicht. Da ich bereits einige Probleme mit diesem Tool und seinem automatisierten Build Life Cycle hatte, wollte ich die Scope-Eigenschaft, welche man Abhängigkeiten in Maven's so genannten POM (Project Object Model)-Files mitgeben kann, aufzählen und kurz beschreiben:

  • compile: die Bibliothek wird immer eingebunden (default-Wert).
  • provided: die Bibliothek wird nicht immer mit ausgeliefert, da sie zur Laufzeit bereitgestellt wird, beispielsweise durch einen Servlet-Container.
  • runtime: die Bibliothek wird nur zur Laufzeit benötigt, nicht jedoch für Kompilierung und Tests.
  • test: die Bibiothek wird nur für Tests benötigt.

Unter dem folgenden Link, kann man die englische Erläuterung dieser Scope-Eigenschaft nachlesen: Introduction to the Dependency Mechanism

1 comment:

Anonymous said...

Great site

http://arthritis-relief.lysog.info arthritis relief
http://leather-chair.lysog.info leather chair
http://lucchese-boot.malig.info lucchese boot
http://toshiba-part.malig.info toshiba part
http://home-treadmill.malig.info home treadmill
http://turbo-tax.malig.info turbo tax
http://born-shoe.asapdeals.com born shoe
http://stretch-film.bucksathome.com stretch film
http://tv-stand.asapdeals.com tv stand
http://jet-pump.casinogamefactory.com jet pump
http://nfl-jerseys.1timesex.com nfl jerseys
http://party-poker-online.boulevardprivates.com party poker online
http://charlotte-job.asapdeals.com charlotte job
http://porch-swing.eurocarexpert.com porch swing
http://kohler-plumbing.1timesex.com kohler plumbing

Thanks.